Tag 11 – Wilde Kerle

Heute drehte sich alles um Fußball! Am Vormittag wurde das Tore schießen geübt, oder auch beim Yoga entspannt. Am Nachmittag wurde dann der große Teufelstopf ausgespielt, bei dem die Gewinnerzelte gegen die Biestigen-Biester-Mannschaft der Teamer spielen mussten. Das Fußballturnier gewannen Zelt R und Zelt S und dürfen zusammen mit Sarah eine Runde Stand-Up-Paddlen. Am Abend ging es wild weiter mit “Die andere Seite ist scheiße”. Bei dieser Show wurde das Zeltlager in zwei Seiten unterteilt – Eis und Früchte, die gegeneinander in verschiedenen Spielen antreten. Das Highlight war eine Polonaise, um herauszufinden ob alle Lakis und Teamer in ein Zelt passen. Seht selbst.