Tag 13

Heute ist bei uns der Sommer so richtig zurückgekehrt! Bei strahlendem Sonnenschein fanden am Vormittag eine Menge AGs auf dem Lagerplatz statt. Also konnten sich die Lakis noch ein paar Souvenirs basteln, oder nochmal sportlich betätigen. Die Mittagspause nutzten sehr viele, um an den Strand zu gehen und sich in der Nordsee angenehm zu erfrischen.

Zurück im Lager fand das Großspiel “Work and Travel” statt. Die Lakis hatten dort die Chance, viele Länder der Welt zu bereisen und an unterschiedlichsten Stationen Geld zu verdienen oder landestypische Attraktionen zu erleben, so stand heute doch tatsächlich der Eiffelturm bei uns auf dem Lagerplatz, einige wilde Tiere der afrikanischen Savanne wurden bei einer Safari gesichtet, auf Bali gab es Yoga und in Japan eine Teezeremonie. Anschließend fand zur erneuten Abkühlung wieder eine Wasserschlacht statt – ich sag nur 500 Wasserbomben und viel Gekreische!

Am Abend fand eine kleine Rückblick-Spiel-Show statt. Alle Lakis wurden befragt was ihre persönlichen Highlights im Zeltlager waren, welches ihr Lieblingsprodukt im Kiosk war oder das Lieblingslied des Lagers. Die Zelte konnten dann raten was von den meisten gewählt wurde. Spannend und schön nochmal besondere Momente Revue passieren zu lassen. Am Anschluss ging es sofort in die Outdoor-Disco bei der der Bachelor mit seinem Finale eröffnete (Emmi ist die neue Frau an seiner Seite) und anschließend wurde weiter in der Disko abgefeiert oder auf dem Lagerplatz sämtliche Ballsportarten gespielt.