Tag 14 – letzter Tag

Der Wettergott meinte es an unserem letzten Tag nochmal besonders gut mit uns, die Sonne knallte erbarmungslos schon am frühen Morgen. So fanden am morgen zum letzten Mal AGs statt und nachmittags folgte eine zweite Runde “Capture the Flag”, viele Lakis kamen direkt aus der kühlen Nordsee um beim Großspiel nochmal alles zu geben. Anschließend wurde das Finale im Fußball-Tennis ausgetragen, welches Filip für sich entscheiden konnte.

Abendbrot fand mit geschmierten Broten unter freiem Himmel statt, bevor es mit dem gesamten Lager an den Strand ging. Die Lakis konnten im Sonnenuntergang baden gehen und haben viele Erinnerungsfotos gemacht – alle haben einfach nochmal einen tollen Abend mit all den neuen und alten Freunden aus dem Zeltlager verbracht. Gekrönt wurde der Abend von einer Feuershow vor dem Panorama der Nordsee.

Zurück im Lager konnten wir alle das Lager mit einer Diashow Revue passieren lassen, bevor die Teamer für die Lakis ein paar Lieder zum Besten gaben.

Nun ist die letzte Nacht im Zelt angebrochen, bevor es morgen tatsächlich wieder aufs Festland geht. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergangen ist. Wir bedanken uns für zwei geniale Wochen mit super Kindern, genialer Stimmung und einer Menge Spaß!

Euer Team Rantum II 2016

Erinnerung: Unser morgiger Ankunftsort wurde geändert, wir kommen um 12:45 Uhr beim Schwimmbad (Fjordarium, Friedrich-Ebert-Straße 1) in Schleswig an.